Bedienungsanleitungen Multi-Mover

 

Inhalt des Onlineangebotes : 

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Verantwortung für Irrtümer und Fehlinformationen auf dieser Homepage.
 
 
 

Multi-Mover Elektromotoren versus Verbrennungsmotoren.

 
Verbrennungsmotoren (Diesel/Benzin) verlieren einen nicht unerheblichen Teil ihrer Energie an der Produktion von Wärme, d.h. die Energie des Treibstoffes wird in Wärme umgewandelt. Der Wirkungsgrad eines Verbrennungsmotors nach heutigem Stand liegt bei ca 25  - 30 %,  d.h.  der  Rest wird ungenutzt als Wärme an die Umwelt abgegeben.
 
Unser Elektromotor hat einen Wirkungsgrad von 98 - 99 %, da die Energie fast vollständig in Bewegungsenergie umgewandelt wird (keine Wärmeerzeugung). Bei Elektromotoren ist das Drehmoment ab der ersten Umdrehung voll da, beim Verbrennungsmotor muss eine gewisse Drehzahl vorhanden sein, um das maximale Drehmoment zu erlangen.

Vergleicht man den Wirkungsgrad beider Antriebe, so ist der Multi-Mover Elektromotor 4 x wirtschaftlicher, der Antrieb des Multi-Mover hat also die 4-fache Power eines vergleichbaren Verbrennungsmotors.
Zum Beispiel 1,5 Kilowatt (Multi-Mover XL+) entspricht : 6 Kilowattverbrennungsmotor, das sind 8 PS.